Donnerstag , 17 Oktober 2019

Biathlon-News

Weltcup 1 – Östersund (SWE): Svendsen gewinnt Einzel – Lesser wird Vierter

Emil Hegle Svendsen gewinnt das erste Einzelrennen der Saison über 20km im schwedischen Östersund souverän. Der Norweger blieb am Schießstand ohne Fehler und triumphiert im Ziel 1:17.6 vor dem Ukrainer Serhiy Semenov. Semenov musste beim zweiten Schießen einen Fehler und somit eine Strafminute in Kauf nehmen. Dritter wird Michal Slesinger aus Tschechien. …

weiterlesen

Evi Sachenbacher-Stehle beendet Karriere

Evi_Sachenbacher_Stehle_DSV

Evi Sachenbacher-Stehle beendet ihre Karriere. Dies bestätigte die 34-jährige der ARD-Sportschau. Am Abend wird Sie im Bayrischen Fernsehen bei Blickpunkt Sport ausführlich Stellung nehmen. „Drei Monate Training fehlen, die letzten Monate haben sehr viel Kraft gekostet. Man ist mir mir auch menschlich nicht immer gut umgegangen. Ich habe meine Schlüsse daraus …

weiterlesen

Weltcup 1 – Östersund (SWE): Frankreich gewinnt Mixed-Staffel – Deutschland wird Dritter

Die deutsche Mixed-Staffel hat zum Saisonauftakt in Östersund Platz drei belegt. Im Zielsprint musste sich das Quartett Franziska Hildebrand, Franziska Preuss, Arnd Peiffer und Simon Schempp ganz knapp den Franzosen und den Norwegern geschlagen geben. 1. Frankreich – 1:15:05.5 – 0+11 Anais Bescond, Anais Chevalier, Simon Fourcade, Martin Fourcade 2. …

weiterlesen

Biathlon World Team Challenge auf Schalke bis 2018

Der Deutsche Skiverband und die FC Schalke 04 Arena Management GmbH haben sich auf eine Ausdehnung ihrer Partnerschaft verständigt. Das seit 2002 alljährliche Wintersport-Highlight wird für weitere vier Jahre und somit bis mindestens 2018 in der VELTINS-Arena stattfinden. „Wir freuen uns, dass wir die seit 2002 bestehende Kooperation auf Schalke …

weiterlesen

Deutsches Aufgebot für Östersund

DSV – Aufgebot Herren-Cheftrainer Mark Kirchner und Damen-Cheftrainer Gerald Hönig haben für den Weltcup-Auftakt in Östersund bereits jeweils vier Athletinnen und Athleten nominiert. Jeweils zwei weitere Aktive können sich über gute Leistungen im IBU-Cup im norwegischen Beitostoelen am kommenden Wochenende für einen Einsatz in Östersund empfehlen.   Die Aufstellung für …

weiterlesen

Wettkampfpause für Laura Dahlmeier

Laura Dahlmeier muss auf einen Start beim Weltcup-Auftakt in Östersund verzichten. Grund dafür sind die Nachwirkungen einer Verletzung am rechten Sprunggelenk, die sich die 21-Jährige bei einem Bergunfall im August zugezogen hatte. Daher wird die Garmisch-Partenkirchnerin voraussichtlich vor Weihnachten kein Weltcup-Rennen mehr bestreiten können. DSV-Mannschaftsarzt Dr. Klaus Marquardt spricht zwar …

weiterlesen