Montag , 17 Dezember 2018

Stefan Braun

Redaktionsleitung / Betreiber / Autor

Laura Dahlmeier verzichtet auf Trainingslehrgang in Norwegen

Laura Dahlmeier kann nicht wie geplant am abschließenden Trainingslehrgang im norwegischen Sjusjoen teilnehmen. Die 21-Jährige vom SC Partenkirchen absolviert stattdessen ein individuelles Trainingsprogramm am Stützpunkt in Garmisch-Partenkirchen. Im August hatte sich Laura Dahlmeier bei einem Bergunfall einen Bänderriss am rechten Sprunggelenk und eine Knochenquetschung zugezogen. Zwar konnte Dahlmeier nach einigen …

weiterlesen

Andrea Henkel und Tim Burke haben geheiratet

Andrea Henkel und Tim Burke haben geheiratet. Am Samstag gab die 36-Jährige ihrem langjährigen Lebensgefährten Tim Burke das Ja-Wort. Das Paar feierte im kleinen Familienkreis. In den Adirondach Mountains in der Nähe von Lake Placid, dem Heimatort von Tim Burke, gaben sich die beiden das Ja-Wort. „Da unser Lebensmittelpunkt zukünftig …

weiterlesen

Babypause für Schweizerin Selina Gasparin

„Wir freuen uns riesig, im März 2015 erstmals Eltern zu werden“, sagt Selina Gasparin und kündigt für den nächsten Winter eine Babypause an. Die 30-jährige Biathletin gewann Olympia-Silber in Sotschi und heiratete in diesem Jahr ihren Russischen Freund und Olympia-Bronzemedaillengewinner Ilya Chernousov. „Ilya und ich wollten immer eine Familie mit …

weiterlesen

Miriam Gössner erleidet nach Sturz leichte Gehirnerschütterung

Miriam Gössner stürzte während der deutschen Meisterschaften am Samstag in Oberhof und zog sich eine leichte Gehirnerschütterung zu. „Sie ist zur Vorsicht eine Nacht im Krankenhaus geblieben. Es geht ihr soweit gut und sie ist bereits auf dem Weg nach Hause“, so DSV-Pressesprecher Stefan Schwarzbach am Sonntag. Miriam Gössner war während des Staffelrennens, …

weiterlesen

Bänderriss: Zwangspause für Laura Dahlmeier

Biathletin Laura Dahlmeier (SC Partenkirchen) muss nach einem Bänderriss am rechten Sprunggelenk und einer Knochenquetschung eine etwa vier- bis sechswöchige Trainingspause einlegen. Die 20-Jährige hatte sich die Verletzungen sowie Prellungen und Schürfwunden bei einem Bergunfall am vergangenen Freitag zugezogen. „Laura hatte Glück im Unglück“, erklärte Dr. Bernd Wolfarth, leitender Verbandsarzt …

weiterlesen