Freitag , 23 Juni 2017

Weltcup 6 – Antholz (ITA): Französische Damen Staffel siegt in Antholz

Die französische Staffel gewinnt in Antholz vor Tschechien und Russland. Italien belegt den vierten Platz vor Norwegen. Deutschland kommt nach zwei Strafrunden durch Gössner und Hinz und insgesamt 13 Nachladern nicht über Platz 10 hinaus.

Foto: Andrei Ivanov
Foto: Andrei Ivanov

1. Frankreich (0+8)
Justine Braisaz, Anais Bescond, Anais Chevalier, Marie Dorin Habert

2. Tschechien (2+7 | +17,2)
Eva Puskarcikova, Lucie Charvatova, Gabriela Soukalova, Veronika Vitkova

3. Russland (0+10 | +21,1)
Ekaterina Shumilova, Anastasia Zagoruiko, Ekaterina Yurlova, Olga Podchufarova

10. Deutschland (2+13 | +1,2)
Karolin Horchler, Miriam Gössner, Vanessa Hinz, Franziska Hildebrand

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …