Mittwoch , 22 Februar 2017

DM Ruhpolding: Bayrische Herren und Niedersächsische Damen gewinnen Staffel

Willeitner, Birnbacher und Kühn sichern sich Titel

Die bayrische Staffel BSV 1 mit Michael Willeitner, Andreas Birnbacher und Johannes Kühn sichern sich im zweiten Teil der Deutschen Meisterschaften 2015 in der Chiemgau Arena Ruhpolding den Titel im Staffelwettbewerb der Herren über 3 x 7.5 km.

Roman Rees, Benedikt Doll und Simon Schempp für Baden-Württemberg startend sichern sich den zweiten Platz, 12.5 Sekunden hinter der siegreichen BSV 1. Das Podest komplettiert eine weitere bayrische Staffel. Korbinian Raschke, Niklas Homberg und Matthias Dorfer werden mit 25.5 Sekunden Rückstand Dritte.

Skiroller-Shooting

Hildebrand, Leunig und Karolin Horchler gewinnen Damen-Staffel

Bei den Damen sichert sich die niedersächsische Staffel NSV1 in der Besetzung Franziska Hildebrand, Carolin Leunig und Karolin Horchler den Titel mit 1:26.4 Vorsprung vor der bayrischen Staffel BSV1 mit Vannesa Hinz, Miriam Gössner und Marion Deigentesch.

Dritte wird die Thüringer Staffel TSV 1. Luise Kummer, Theresa Straßberger und Sabrina Kahl landen im Ziel 2:14.8 hintern den siegreichen Damen.

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …