Mittwoch , 13 Dezember 2017

Weltcup 7 – Nove Mesto (CZE): Jakov Fak gewinnt auch Verfolg – Schempp erneut Zweiter

 

Foto: Andrei Ivanov
Foto: Andrei Ivanov

Jakov Fak gewinnt nach dem Sprint auch die Verfolgung. Simon Schempp setzt sich am letzten Anstieg gegen Martin Fourcade durch und wird wieder Zweiter. Fourcade im Ziel geschlagen als Dritter.

Mit Andreas Birnbacher, Erik Lesser und Arnd Peiffer schaffen insgesamt vier Deutsche den Sprung in die Top-10.

Deutsche Platzierungen:

2. Simon Schempp (0+1+0+0 | + 4,4)
7. Andreas Birnbacher (0+0+0+0 | + 46,8)
8. Erik Lesser (0+0+0+0 | + 46,8)
9. Arnd Peiffer (1+0+1+0 | + 1:01,9)
17. Daniel Böhm (0+0+2+1 | + 2:31,0)
21. Benedikt Doll (0+2+1+1 | + 2:39,2)

TOP-5

1. Jakov Fak (SLO) (0+0+0+1)
2. Simon Schempp (GER) (0+1+0+0 | + 4,4)
3. Martin Fourcade (FRA) (0+0+0+0 | + 13,3)
4. Sergey Semenov (UKR) (0+0+0+0 | + 20,3 )
5. Nathan Smith (CAN) (0+0+0+0 | + 24,1)

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …