Freitag , 24 Februar 2017

Hochzeit: Magdalena Neuner heißt nun Holzer!

Foto: Stefan Braun / biathlon-portal.com
Foto: Stefan Braun / biathlon-portal.com

Magdalena Neuner hat im kleinen Kreis zu Hause in Wallgau Ihrem langjährigen Freund Josef Holzer das Ja-Wort gegeben. Die standesamtliche Zeremonie fand bereits am Samstag statt, ganz traditionell in Tracht!

„Am vergangenen Samstag haben mein Freund Seppi und ich im Wallgauer Standesamt geheiratet! Bereits im Januar hat Seppi mir einen Heiratsantrag gemacht – jetzt sind wir Mann und Frau. Wir sind überglücklich und freuen uns, bald eine richtige Familie zu sein. Unsere standesamtliche Trauung war richtig schön und feierlich und wir haben anschließend im Kreise unserer Familien ausgiebig gefeiert. Jetzt sind wir erst mal ein paar Tage auf Hochzeitsreise und lassen uns noch einmal verwöhnen, bevor schon bald unser Baby zur Welt kommt.“ so Magdalena Neuner auf Ihrer Homepage.

Die kirchliche Trauung soll dann nach der Geburt des gemeinsamen Wunschkindes im größeren Stile und nach alter bayerischer Tradition stattfinden.

Neuner nahm den Namen ihres Mannes an und heißt nun Magdalena Holzer. In der Öffentlichkeit will Sie aber weiterhin  unter ihrem Mädchennamen Neuner auftreten. „Ich trage sehr gerne den Namen meines Mannes, weil wir jetzt eine Familie sind. Aber damit die Fans nicht zu verwirrt sind, bleibe ich für sie die Lena Neuner“, erzählte die werdende Mutter der Nachrichtenagentur dpa.

Die Redaktion von biathlon-portal.com wünscht dem frisch vermähltem Paar alles Gute und viel Glück!

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …