Donnerstag , 27 April 2017

Weltcup 5 – Ruhpolding (GER): Start-Ziel-Sieg für Soukalova, Hildebrand vergibt Podest beim letzten Schießen

Foto: Christian Einecke / cepix.de
Foto: Christian Einecke / cepix.de

Gabriela Soukalova gewinnt auch das Verfolgungsrennen der Damen in Ruhpolding. Souverän am Schießstand ohne Fehlschuss konnte sie einen Start-Ziel-Sieg erringen und somit die Führung im Gesamtweltcup weiter ausbauen.

Zweite wird die Norwegerin Tora Berger mit einem Fehler und 9,7 Sekunden Rückstand.
Auf Platz 3 kommt Kaisa Mäkäräinen aus Finnland trotz 3 Schießfehlern. Mäkäräinen kann diesen Podestplatz ihrer phänomenalen Laufleistung verdanken. Im reinen Laufzeitenvergleich war sie 1:15,7 Minuten schneller als die Siegerin. Aufgrund der Fehler kommt sie aber 38,9 Sekunden hinter Soukalova ins Ziel.

1. Gabriela Soukalova – 0+0+0+0 – 30:39,8 +0,0
2. Tora Berger – 1+0+0+0 – 30:49,5 +9,7
3. Kaisa Mäkäräinen – 2+0+0+1 – 31:18,7 +38,9

Franziska Preuss kann ihr bestes Weltcupergebnis mit Platz 4 feiern. Von Rang 16 gestartet kann sie mit einer starken Laufleistung und einem Schießfehler viele Plätze gut machen und verpasst das Podest nur knapp. Ihr Rückstand im Ziel beträgt 44,7 Sekunden.

Hildebrand vergibt Podest beim letzten Schießen

Franziska Hildebrand zeigte ein tolles Rennen. Als Vierte gestartet, konnte sie sich durch stabiles Schießen auf Platz 2 verbessern. Als zweite kam sie auch zum letzten Schießen. Hier musste sie aber 3 Strafrunden laufen und vergab den bis dahin sicheren Podestplatz. Am Ende reicht es dann nur noch für Platz 13 mit einem Rückstand von 1:38,0 Minuten.

Gleich hinter Hildebrand kommt Andrea Henkel auf Platz 14 ins Ziel. Bei ihrem letzten Rennen auf deutschem Boden musste sie einmal in die Strafrunde und hat einen Rückstand von 1:42,6 Minuten.
Nach dem Rennen sagte sie im ZDF Interview dass sie heute nicht richtig ins laufen kam und der Körper nicht ganz so wollte wie sie.

Laura Dahlmeier kommt mit Rang 19 noch unter die besten 20. Sie musste ebenfalls einmal in die Strafrunde. Am Ende kommt sie 2:00,5 Minuten hinter der Siegerin ins Ziel.

4. Franziska Preuss – 0+0+0+1 – +44,7
13. Franziska Hildebrand – 0+0+0+1 – +1:38,0
14. Andrea Henkel – 1+0+0+0 – +1:42,6
19. Laura Dahlmeier – 0+0+0+1 – +2:00,5

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …