Samstag , 23 September 2017

Henkel gewinnt erneut einen Testwettkampf auch Björndalen erfolgreich

Frauen

Auch heute heißt die Siegerin des Testwettkampfes Andrea Henkel. Insgesamt 60 Läuferinnen gingen heute bei 2 Massenstartrennen an den Start. Die Ergebnisse von gestern gaben die Startliste heute vor. Henkel leistete sich lediglich beim ersten Schießen einen Fehler. Im Ziel hatte sie einen Vorsprung von 9,1 Sekunden auf die Zweitplatzierte Ukrainerin Valentyna Semerenko. Sie war die einzige Athletin die heute fehlerfrei bleiben konnte.
Tora Berger kam mit insgesamt 3 Schießfehlern und einem Rückstand von 12,1 Sekunden auf Platz 3 ins Ziel.

Zweitbeste deutsche Athletin wurde Karolin Horchler (1 Fehler) mit Rang 11. Evi Sachenbacher-Stehle lief zwar heute die beste Laufzeit, kam aber mit 6 Schießfehlern nicht über Platz 12 hinaus.

Die deutschen Ergebnisse im Überblick:

1. Andrea Henkel (1+0+0+0)
11. Karolin Horchler (0+0+0+1), +1:27,4
12. Evi Sachenbacher-Stehle (1+2+1+2), +1:31,3
22. Nadine Horchler (1+0+2+2), +3:44,1
23. Vanessa Hinz (1+1+1+1), +3:51,1

Miriam Gössner, Franziska Hildebrand, Laura Dahlmeier, Franziska Preuss und Kathrin Lang gingen heute nicht an den Start.

Herren

Bei den Herren kann Ole Einar Björndalen den Massenstart-Testwettkampf für sich entscheiden. Die ersten 4 Plätze gehen bei diesem Rennen allesamt an Norweger.
Hinter Björndalen kamen Vetle Sjastad Christiansen, Lars Berger und Emil Hegle Svendsen ins Ziel.

Bester deutscher Athlet war Arnd Peiffer auf Rang 5 mit 2 Schießfehlern und 12,3 Sekunden Rückstand auf den Sieger.

Im B-Rennen konnte Daniel Böhm den Sieg vor Michael Willeitner erringen. Christoph Stephan wurde hier Vierter.

Die deutschen Ergebnisse der beiden Rennen:

A-Rennen:

5. Arnd Peiffer (0+0+1+1), +12,3
10. Florian Graf (1+0+2+0),+27,6
18. Benedikt Doll (1+1+1+1), +1:24,0
25. Erik Lesser (1+1+1+1), +2:17,1
Andreas Birnbacher ging nicht an den Start

B-Rennen:

1. Daniel Böhm (0+0+0+1)
2. Michael Willeitner (0+0+0+1), +0,2
4. Christoph Stephan (1+1+1+1), +40,3
14. Tobias Hermann (1+2+1+1), +2:19,1
23. Michael Rösch (0+2+2+1), +3:00,6
27. Johannes Kühn (1+3+1+2), +3:07,7
28. Steffen Bartscher (2+1+2+1), +3:16,0

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …