Dienstag , 26 September 2017

Race of Champion Moskau: Die Starter – Gössner einzige Deutschte

Foto: Stefan Braun / biathlon-portal.com
Foto: Stefan Braun / biathlon-portal.com

Die Biathlon Saison ist beendet, das bedeutet für die meisten Athleten entweder nationale Meisterschaften oder schon wohlverdienten Urlaub. Für einige der Top-Stars geht es dieser Tage jedoch noch nach Moskau zum „Race of Champions 2013“ am 6. April 2013.

Das Event findet bereits zum dritten mal statt und ist mit Biathlon auf Schalke zu vergleichen. Im „Olimpijskij“ Sports Complex, mitten im Zentrum von Moskau, werden vor rund 20.000 Zuschauern , zehn Frauen und zehn Männer gegeneinander antreten. Die 1300 Meter lange Strecke liegt im Gegensatz zu „Biathlon auf Schalke“ komplett in einer Halle.

Das Starterfeld konnten die Organisatoren erstklassig besetzten. Mit dabei ist unter anderem der Gesamtweltcupsieger Martin Fourcade, sowie Gesamtweltcupsiegerin Tora Berger. Als einzige deutsche Starterin wird Miriam Gössner nach Moskau reisen.

alle Teilnehmer

  1. Martin Fourcade
  2. Emil Hegle Svendsen
  3. Dominik Landertinger
  4. Jakov Fak
  5. Evgeny Ustyugov
  6. Anton Shipulin
  7. Tarjei Boe
  8. Bjoern Ferry
  9. Simon Fourcade
  10. Christoph Sumann
  1. Tora Berger
  2. Daria Domracheva
  3. Marie Dorin Habert
  4. Kaisa Makarainen
  5. Gabriela Soukalova
  6. Anastasia Kuzmina
  7. Miriam Gossner
  8. Vita Semerenko
  9. Olga Vilukhina
  10. Valj Semerenko

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …