Dienstag , 21 November 2017

Quotenplätze für Olympia 2014 in Sotschi stehen fest

Nach Abschluss der letzten Weltmeisterschaft vor den Olympischen Spielen 2014 stehen die offiziellen Länderquoten fest. Die Quoten errechnen sich aus den jeweils letzten zwei Weltmeisterschaften. Für Olympia 2014 zählen also Ruhpolding 2012 und Nove Mesto 2013.

  • max. Athleten: 220
  • 113 Männer
  • 107 Frauen

Die Quote ergibt sich aus den gesammelten Nationencuppunkten der beiden vorhergehenden Weltmeisterschaften der jeweils drei besten Athleten pro Nation.

Für alle Nationen die nach diesem System bisher keinen Startplatz erreicht haben bleibt die Hoffnung das andere Nationen Ihre Quote nicht erfüllen können. In diesem Fall kann die IBU und das Olympische Komitee sich gemeinsam auf Ausnahmen verständigen.

Nationenwechsler Michael Rösch muss somit also hoffen, da Belgien auf Rang 30 liegend keine Quote erreicht hat.

[table id=34 /]
  • Männer
  • Frauen
[table id=35 /]
[table id=36 /]

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …