Donnerstag , 21 September 2017

Yourlova und Shipulin gewinnen Biathlon WTC 2012 auf Schalke

WTC_SchalkeEkaterina Yurlova und Anton Shipulin aus Russland  triumphierten bei der 11. Biathlon World Team Challenge. Die Plätze zwei und drei belegten die französische Mannschaft Marie Dorin-Habert / Martin Fourcade und Team Norwegen mit Fanny Welle-Strand Horn / Lars Helge Birkeland. Bestes deutsches Team wurden Andrea Henkel und Andreas Birnbacher auf Rang vier.

Bei der vergleichsweise kurzen (1,35 km) und kurvenreichen Strecke kommt es besonders auf eine möglichst fehlerfreie Leistung am Schießstand an. Rückstände durch Strafrunden lassen sich hier nur extrem schwer wieder aufholen. Genau das hatten die Sieger Yurlova und Shipulin verinnerlicht und erlaubten sich hier lediglich drei Patzer. Das lange führende Team Frankreich geriet hier mit 7 Fehlschüssen und 7,3 Sekunden unaufholbar in Rückstand.

Franziska Hildebrand und Michael Greis wurden Sechste. Das deutsche Nachwuchsteam Laura Dahlmeier / Niklas Homberg belegte Rang neun.

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …