Samstag , 18 November 2017

DSV Einkleidung 2012 bei Adidas in Herzogenaurach

Ausrüstung und Bekleidung für 450 Athleten und Betreuer des Deutschen Skiverbandes 

Alles für eine erfolgreiche Saison: Rund 450 Athleten und Betreuer werden bei der offiziellen DSV-Einkleidung am 30./31. Oktober mit neuem Material für den Wettkampfwinter ausgestattet. Highlight der zweitägigen Veranstaltung, die 2012 beim langjährigen DSV-Hauptsponsor und -Generalausrüster adidas in Herzogenaurach stattfindet, ist neben den verschiedenen Ehrungen die Übergabe der Dienst-Audis an die DSV-Top-Sportler und -Cheftrainer aus den sechs Disziplinen.

Insgesamt 450 Teammitglieder und Funktionäre werden an den zwei Einkleidungstagen ausgestattet. Im Rahmen der Veranstaltung findet auch der alljährliche Fahrzeugtausch statt: Von den rund 100 Dienstfahrzeugen, die Premiumpartner Audi dem DSV in diesem Jahr wieder zur Verfügung stellt, werden rund 40 PKWs in Herzogenaurach übergeben. Im Rahmen der DSV-Einkleidung erhalten auch die Mitglieder des „DSV Viessmann Junior-Teams“ und die etwa 80 Mitglieder der DSV-Bundeslehrteams ihre Ausrüstung.

Ausgabe bereits vorher angelaufen

Das Gros der Ski, Schuhe und Stöcke wurde allerdings bereits vorab an die einzelnen Teams ausgegeben, um die Trainingstage auf Schnee realisieren zu können.
Auch von den insgesamt rund 100 Dienstfahrzeugen von Audi wurde bereits ein Großteil ausgeliefert. Die Top-Athletinnen und -Athleten der jeweiligen Disziplinen aber dürfen ihre Quattros in Herzogenaurach übernehmen.

Foto: Stefan Braun / biathlon-portal.com

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …