Montag , 20 November 2017

Langläufer dominieren gemeinsamen Wettkampf mit Biathleten

Die besten deutschen Langläufer haben erwartungsgemäß den gemeinsamen Ski-Roller Wettkampf mit den Biathleten im Rahmen der Deutschen Meisterschaft in Oberhof dominiert.

Frauen

Bei den 10km der Damen siegte die Oberstdorferein Katrin Zeller mit 13,2 Sekunden vor Denis Herrmann und Evi-Sachenbacher-Stehle (+40,2). Die Plätze 4 und 5 gingen ebenfalls an die Biathleten. 4. Selina Gasparin (SUI, +42,8) und Andrea Henkel (+52,6)

Männer

Bei den Herren siegte Tobias Angerer vor Jens Filbrich (+20,2) und Sebastian Eisenlauer (+49,7). Der beste deutsche Biathlet war Langlauf-Umsteiger Philipp Marschall (Rang 6 +1:14,3). Michael Greis erreichte Platz 8 (+1:22,3), direkt dahinter landete Arnd Peiffer (+1:22,8).

Andrea Henkel

Es war angenehm auch mal ohne Waffe zu laufen. Es war natürlich ungewöhnlich nur durch den Schießstand zu laufen und nicht anzuhalten.

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …