Montag , 20 November 2017

Biathlon DM Peiffer und Bachmann gewinnen Verfolgungsrennen

Arnd Peiffer holt sich den Sieg im Verfolgungsrennen der Deutschen Meisterschaften vor Michael Rösch und Erik Lesser.

Bis zum letzten Schießen sah es fast so aus als könnte Michael Rösch seinen Erfolg von gestern wiederholen. Beim letzten Stehendanschlag jedoch leiste er sich bei schwierigen Bedingungen drei Fehler, während Peiffer auf Rang zwei liegend nur einmal in die Strafrunde musste. Am Ende siegte Peiffer mit 30,8 Sekunden Vorsprung.

Eine überragende Leistung zeigte der drittplatzierte Erik Lesser, von Rang 29 kommend mit 2 Minuten 37 Sekunden Rückstand aus dem Sprint Rennen, sicherte er sich mit nur einem Fehler im dritten Anschlag Rang 3.

Bei den Damen konnte Tina Bachmann Ihren Erfolg von gestern wiederholen. Mit insgesamt 3 Fehler sicherte sich Bachmann mit 58,3 Sekunden Vorsprung den Sieg vor Andrea Henkel und Nadine Horchler (+2:03,5). Die gute Leistung von gestern konnte ebenfalls Neu-Biathletin Evi Sachenbacher-Stehle bestätigten, mit insgesamt 4 Fehlern und 2:35,3 Rückstand erreichte Sie einen guten 5. Platz.

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …