Donnerstag , 21 September 2017

Bewerber für IBU WM 2016 und 2017 stehen fest

In der kommenden Saison findet die WM im tschechischen Nove Mesto statt, im Jahr darauf sind olympische Winterspiele in Sotschi und somit keine Weltmeisterschaft.

Für die Jahre danach laufen aktuell die Bewerbungen. Am 02. September beim IBU Kongress in Meran wird in geheimer Abstimmung durch die IBU Mitgliedsverbände entschieden wo die Weltmeisterschaften 2016 und 2017 ausgetragen werden.

2016

Für die WM 2016 hat sich nur Oslo(NOR) beworben, somit gibt es 2016 IBU Weltmeisterschaften am Holmenkollen.

2017

Östersund(SWE) und Hochfilzen(AUT) möchten die besten Biathleten der Welt 2017 zu den Weltmeisterschaften begrüßen. Hier wird die Abstimmung zeigen wo die Austragung letztendlich stattfindet.

Fakten

  • Weltmeisterschaften Hochfilzen 1978 und 2005
  • Weltmeisterschaften Östersund 1970 und 2008
  • Weltmeisterschaften Oslo 1986 (Herren), 1990 (Sprint- und Mannschaftswettbewerbe, Staffel Damen), 1999 (Einzel- und Massenstartrennen), 2000 (Staffel der Männer) und 2002(komplett)

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …