Montag , 20 November 2017

Vergabe der Biathlon TV-Rechte ab 2014/2015 nach in diesem Jahr

Biathlon ist die beliebteste Wintersportart, daran wird wohl auch der Rücktritt von Magdalena Neuner nichts ändern. Alleine bei der WM in Ruhpolding waren rund 220.000 Fans und Millionen vor dem TV. Hier in Deutschland bei ARD/ZDF und Eurosport, dass jedoch könnte sich ab 2014 ändern.

Die IBU will noch in diesem Jahr die Vermarktungsrechte ab der Saison 2014/2015 verkaufen. Der aktuelle Vertragspartner die EBU (European Broadcasting Union), gilt als großer Favorit, jedoch bieten auch andere Sender und verschiedene Vermarktungsagenturen mit. RTL soll angeblich bereits Interesse signalisiert haben.

Biathlon in Zukunft bei einem privaten Sender?

Es kann durchaus sein, dass wir ab 2014 Biathlon bei RTL oder sonst einem der Privaten zu sehen bekommen. Sollte das wirklich der Fall sein, bleibt eigentlich nur noch der Weg ins Stadion. Am Beispeil Boxen sieht man was daraus wird, Werbung unterbrochen mit Boxen.

Wie würde Biathlon wohl aussehen, am Schießstand LIVE während der Runde in der Loipe Werbung….

Details zu Vergabe der Vermarktungsrechte

Bei Spiegel-Online gibt es dazu einen tollen Beitrag, welchen wir euch hiermit empfehlen wollen.

 

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …