Donnerstag , 17 August 2017

WorldCup 7 – Oslo (NOR) Zusammenfassung

Sprint

Den Sprint der Damen gewann die gesundheitlich leicht angeschlagene Magdalena Neuner vor Darya Domracheva und Tora Berger in beeindruckender Art und Weise mit 38,2 Sekunden Vorsprung. Lena konnte damit Ihren 30. WorldCup Sieg feiern.

Bei den Herren gewann Evgeniy Garanichev. Er feierte mit diesem 1. Platz seinen ersten WorldCup-Sieg. Arnd Peiffer erreichte den 2. Platz mit nur 0,7 Sekunden Rückstand. Das Podest komplettierte Emil Hegle Svendsen.

Frauen
1. Magdalena Neuner
5. Andrea Henkel
13. Franziska Hildebrand
15. Miriam Gössner
16. Tina Bachmann
54. Sabrina Buchholz

Ergebnisliste

Männer
2. Arnd Peiffer
12. Andreas Birnbacher
17. Florian Graf
35. Simon Schempp
40. Daniel Graf
63. Michael Rösch

Ergebnisliste

Verfolgung

Beim Verfolgungsrennen der Damen feierte Magdalena Neuner einen überlegenen Start/Ziel Sieg. Sie ließ sich auch nicht durch Ihre 2 Schießfehler beeirren. Hinter Ihr kamen Olga Zaitseva auf Rang 2 und Darya Domracheva auf Rang 3 ins Ziel. Darya leistete sich ebenfalls 2 Schießfehler und konnte somit Ihren 2. Startplatz nicht halten und musste der fehlerfrei gebliebenen Olga Zaitseva, die von Startplatzz 6 kam, den Vortritt lassen.

Das Verfolgungsrennen der Herren gewann Arnd Peiffer durch eine tadellose Schießleistung. Damit machte er den deutschen Doppelsieg in Oslo perfekt. Der auf Startplatz 1 gestartete Evgeniy Garanichev musste sich mit Rang 3 zufrieden geben. Rang 2 belegte Emil Hegle Svendsen, der sich dadurch das gelbe Trikot des Gesamtweltcupführenden überstreifen durfte.

Frauen
1. Magdalena Neuner
10. Tina Bachmann
11. Andrea Henkel
12. Franziska Hildebrand
19. Miriam Gössner
51. Sabrina Buchholz

Ergebnisliste

Männer
1. Arnd Peiffer
8. Florian Graf
11. Andreas Birnbacher
27. Daniel Graf
28. Simon Schempp

Ergebnisliste

Massenstart

Im Massenstart der Frauen verzichtete Magdalena Neuner aufgrund Ihrer Krankheit auf den Start. Sie wolle sich im Hinblick auf die Heim-WM schonen und kein Risiko eingehen. Die deutschen Damen scheinen in Oslo unschlagbar zu sein. Wenn eine fehlt, macht eine Andere das Rennen. Andrea Henkel lief mit nur einem Schießfehler ganz nach vorne. Sie konnte damit Ihren ersten WorldCup-Sieg in dieser Saison feiern. Hinter Ihr kamen auf Rang 2 Darya Domracheva und auf Rang 3 Teja Gregorin ins Ziel.

Auch bei den Männern verzichtet der Vortagessieger Arnd Peiffer auf das Massenstartrennen um sich eine Pause zu gönnen, da er sich nicht wohl fühlt. Aber auch hier lief es für die deutsche Mannschaft nicht schlecht. Andreas Birnbacher erlief sich Platz 2 hinter dem Sieger Emil Hegle Svendsen und vor dem Drittplatzierten Evgeniy Garanichev. „Birnei“ sagte nach dem Rennen im Interview, dass er nach der ersten Runde fast aussteigen wollte, da es Ihm gesundheitlich nicht gut ging, aber dann lief es wieder besser.

Frauen
1. Andrea Henkel
13. Tina Bachmann
15. Franziska Hildebrand
20. Miriam Gössner

Ergebnisliste

Männer
2. Andreas Birnbacher
16. Simon Schempp
18. Florian Graf

Ergebnisliste

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …