Mittwoch , 22 November 2017

Schneemangel – Frankreich muss WorldCup absagen

Der vom 15. – 18. Dezember geplante WorldCup in Frankreich (Le Grand Bornand), wurde heute abgesagt.

Obwohl sich für die nächsten Tage Schnee angekündigt hat, konnte das OK die von der IBU geforderte Streckenqualität nicht garantieren. Deshalb fiel heute die Entscheidung den WorldCup in dieser Saison nicht dort auszutragen.

Hochfilzen springt ein
Das OK Hochfilzen und die IBU bestätigten das in Hochfilzen somit auch WorldCup 3 stattfinden wird.

weitere News

Weltcup 9 – Khanty-Mansiysk (RUS): Massenstarts aufgrund von Sturm abgesagt

Die beiden für heute angesetzten abschließenden Massenstarts wurden soeben offiziell abgesagt. Ein Flutlichtmasten fiel dem …